von Walter Hövel / am 04.06.2017 / in

Nach der Zwangspause in Åhus ging es mit Zwischenstopp in Hällevik zur Schäre Fölsö östlich von Karlshamn. Hier bin ich gestern angekommen und werde hier an der Boje in den zwei Regentagen mich „einschären “ und in den Regenpausen mein Gummiboot „Julchen“ wassern und mit pullen und E-Motor ein wenig... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 04.06.2017 / in

Nach einem langen Schlaf und einem Erholungstag ging es nach Simrishamn und dann weiter nach Åhus. Hier musste ich weit aussen um das Schießgebiet rum, da für den 29.5. Übungen ausgehängt waren. Mitbekommen habe ich nichts.   Sitze jetzt hier bei 25-30 Kts im Hafen in meiner Jule. Habe extra... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 02.06.2017 / in

Ja, auch dieses Mal wollte ich den direkten Weg nehmen. Das sind mehr als 55nm sagte mir meine Gerätschaft. Angesagt waren 13-15 Kts aus NW. Also achterlich. Müsste doch gut zu segeln sein. Der Törn bestand aus 3 Teilen. Teil 1: Ab Klintholm erstes Reff und Vorsegel voll, aber von... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 01.06.2017 / in

Nach einer ruhigen und erholsamen Ankernacht vor Omø ging es weiter in Richtung Schweden. Wie weit es heute gehen sollte, wollte ich dem Wind überlassen. Dieser war aber im kompletten Smålandfahrwasser abwesend. Also musste ich bis hinter die zweite Brücke motoren. Dann konnte ich nochmals 1,5 Stunden schön segeln, als... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 01.06.2017 / in

Der erste Schlag führte an Marstal vorbei ins Lindelse Nor, gegenüber der Insel Strynø. Hier habe ich erstmal drei Tage bei ordentlich Wind und Regen an einer der beiden dort ausgelegten Bojen abgehangen. Mücken zu hauf, ca. 50-100 Enten als Nachbarn und eine herrliche Ruhe. Viel gelesen und mich wieder... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 01.06.2017 / in

Die ersten zwei Wochen im April in Kappeln waren geprägt vom Warten auf ein passendes Wetterfenster, um die LKW Plane von Jule trocken runter und ins Womo rein zu bekommen und danach Jule ins Wasser zu bringen. So ein Warten gestaltet sich dank des Wohnmobils jedoch ziemlich kommod. Die nächsten... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 12.04.2017 / in

Die jährliche Anreise aus dem tiefen Süden ist Geschichte. Über 700km sind immer ein Schlauch. Aber bis auf einen Stau vor Fallingbostel (1Std) lief es ganz gut. Habe meinen Stellplatz beim Ancker bezogen und habe vom Womo bis zur Jule nur 100 Meter zu laufen. Jetzt muss nur endlich der... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 07.03.2017 / in

Jetzt habe ich es doch gemacht und dabei wollte ich so was doch nicht tun.  Ich habe mir für 2017 ein Ziel meiner Segelreise auf der Ostsee gesetzt. Es soll nach Blekinge gehen.  Das ist eine kleinere schwedische Provinz im Osten und vor allem im Norden der Hanöbucht. Wie immer... Artikel ansehen

von Walter Hövel / am 08.06.2016 / in

Nach einem weiteren Ankerstop und einem tollen Sonnenuntergang am Eingang des Haderslev Fjordes bin ich nun in Haderslev selbst gelandet. Aber erstmal zurück nach Augustenborg.  Als ich dem netten Hafenmeister nach Erhalt meiner Post (prepaid-Karte) sagte, ich werde ihn morgen mit Ziel Mjels Vig verlassen , schaute er auf die... Artikel ansehen

am 04.06.2016 / in

Heute wird es hier am Eingang nach Aabenraa ordentlich heiß, ca. 27°. Da muss man vorsorgen 😉

SEITE 1 VON 17 1 2 3 4 17